Rückblick 2017

Aktionen der NABU Gruppe Sachsenheim im Jahr 2017


Teilnehmer werden bei kühlem Wetter belohnt

Eine der vogelkundliche Führungen war fand am 1. Mai statt.

Trotz regnerischem und kühlem Wetter fanden sich am 1. Mai 17 Personen beim Geigersberg in Ochsenbach ein, um mit Christoph Kaup auf eine spannende Vogelführung zu gehen. Zur Belohnung für die Ausdauer der Teilnehmer zeigten sich Wanderfalke, Rotmilan, Schwarzmilan und Turmfalke und waren mit ihren Flugkünsten gut zu beobachten. Auch Gartenrotschwanz, Wendehals, Waldlaubsänger, Goldammer und viele andere Vögel trotzen dem Wetter und waren gesanglich zu hören. Nur der Baumpieper auf dem Ochsenbacher Eichwald ließ sich durch den kalten Wind einschüchtern und verzichtete auf seinen Singflug.


Bach-Putzete der Gemeinschaftschule

Naturerlebnistag am Kirbach

Am 27.3. leitete Christoph Kaup einen Vormittag bei der Kirbach-Putzete der Klassen 5 der Gemeinschaftsschule Sachsenheim. Er zeigte den Kindern, welche interessanten Tiere und Pflanzen am Kirbach leben. Höhepunkt war eine Durchquerung des Kirbachs und die Besichtigung eines Dachsbaus. Aber auch Blätter-Memory und Besichtigung von Bussard-Horsten weckte das aufmerksame Interesse der Kinder.