Amphibienschutz

NABU-Gruppe Sachsenheim Aktiv für Erdkröte und Co.

Seit Jahren schon setzt sich die NABU Gruppe Sachsenheim für die Amphibien ein. Dabei betreuen wir die Abschrankung auf dem Heinzenberger Weg, die in der Zeit von März bis April je nach Witterung über ca. 6-8 Wochen über Nacht geschlossen werden muss.

Zudem unterstützen wir auch die untere Umweltbehörde mit Herrn Ali Danner, indem wir bei der Betreung der Ampibienzäune mithelfen.

 

Mehr 

Artenschutz für Mehlschwalben, Rauchschwalben und Mauersegler

Wir wollen den Schwalben helfen!

Der NABU Sachsenheim will den Mehlschwalbe, Rauchschwalbe und Mauersegler helfen und bittet Sie dabei um Ihre Unterstützung: Hängen Sie Nisthilfen an ihr Haus oder übernehmen Sie die Patenschaft für Nisthilfen an anderen Gebäuden und sorgen Sie dafür, dass es mal wieder so richtig Sommer wird!
Der Bestand von Mehl- und Rauchschwalben ist in den letzten Jahrzehnten bundesweit stark zurückgegangen. 

 

Mehr 

Artenschutz Bodenbrüter

Der NABU setzt sich für den Schutz von Feldlerche, Rebhuhn und Co. ein

Die wichtigeste Aufgabe hierbei sieht die NABU-Gruppe Sachsenheim zunächst bei der Verhinderung von nicht nachhaltigem Flächenverbrauch.
 
Hierbei nehmen wir Stellung zu Bebauungsplänen im Rahmen der Beteilung Träger öffentlicher Belange.
 

Mehr

Artenschutz Wasseramsel

Nisthilfen unterstützen den Bruterfolg

Wasseramsel
Wasseramsel

Nistkästen wurden gereinigt
Im September 2006 wurden am Kirbach von Häfnerhaslach bis Sachsenheim alle Wasseramseln-Nistkästen gereinigt, die in den vergangenen Jahren unter jeder Brücke aufgehängt worden waren. Zuletzt waren im Jahr 2003 in einer Aktion mit einer Schulklasse der Grundschule in Kleinsachsenheim 5 Nistkästen erneuert worden. Christoph Kaup und Harald Gabriel nahmen die Reinigung vor.  Mehr

Artenschutz Eisvogel

Nisthilfen wurden leider nicht angenommen

Eisvogel
Eisvogel

Die NABU-Gruppe Sachsenheim hat vor einigen Jahren Brutröhren für den Eisvogel gekauft und am Kirbach eingegraben. Bis heute wurden die Röhren jedoch nicht angenommen.

 

Glücklicherweise gibt es jedoch am Kirbach eine natürliche Steilwand, an der jedes Jahr mindesten ein Brutpaar des Eisvogels brütet.   Mehr

Artenschutz Fledermäuse

Aktionen für die Jäger der Nacht

Neue Fledermauskästen kommen
Neue Fledermauskästen kommen

Am Samstag, 13. April 2002 wurden bei einem Arbeitseinsatz, 28 Fledermauskästen an Bäumen von Hohenhaslacher Waldränder aufgehängt. Der Ort oberhalb der Weinberge wurde deshalb ausgewählt, weil dort immer wieder Fledermäuse beobachtet werden können.   Mehr

Neues Zuhause für Turmfalken

EnBW Regional AG erneuert Turmfalken-Nistplätze an Gittermasten

Montage der Nisthilfen
Montage der Nisthilfen

Am Mittwoch den 18. Januar trafen sich Martin Buck, der Vorsitzende der NABU-Gruppe Sachsenheim und Josef Jonasch, Leiter der Betriebsstelle Hoheneck der EnBW Regional AG mit seinen Mitarbeitern an einem Stahlgittermast der 110.000-Volt-Hochspannungsleitung, die von Umspannwerk Großsachsenheim Richtung Walheim führt. Zweck des Treffens ist die große Austauschaktion der Turmfalken-Nistplätze, bei der insgesamt drei Behausungen erneuert und zwei ganz abgebaut werden. Mehr

Gartenrotschwanz - Vogel des Jahres 2011

Sein Name täuscht: Inzwischen ist der Gartenrotschwanz in den meisten Gärten Deutschlands kaum mehr antreffen. Hilfe für den farbenprächtigen Zugvogel ist daher unbedingt erforderlich.

Vogel des Jahres 2011 - der Gartenrotschwanz
Vogel des Jahres 2011 - der Gartenrotschwanz

Die Bietigheimer-Zeitung hat am 30.12.2010 einen Bericht über den Vogel des Jahres, den Gartenrotschwanz veröffentlicht. Dabei geht es um die Bestandserhebung im Naturpark Stromberg-Heuchelberg von Dr. Klaus Vowinkel.

 

Wenn Sie den ganzen Pressebericht lesen wollen, wählen Sie bitte den folgenden Link:

.

 

 

Pressebericht der BZ über die Bestandserhebung von Dr. Klaus Vowinkel
Vowinkel hat von Mitte April bis Ende Mai 2010 eine Erhebung im Vogelschutzgebiet Stromberg vorgenommen, in der er das Vorkommen des farbenprächtigen Singvogels untersucht hat.
20101230 BZ über Vogel des Jahres 2011 G
JPG Bild [381.1 KB]
Download

 

 

 

 

 

 

REGIONALE PRODUKTE

Wir zeigen Ihnen, wo Sie regionale Produkte bekommen.   Mehr

Vogel des Jahres

Ein echter Europäer, der gut lachen hat. Mehr

Sitemap

Sie sind neu hier, und wollen sich einen Überblick verschaffen?

Dann schauen Sie mal im

Sitemap nach!

SOLARANLAGEN MELDEN

Machen Sie uns stark

Online spenden

Naturschutzjugend

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen "action for nature" Mehr

NABU-Kreisverband Ludwigsburg

Informationen und Angebote weiterer NABU-Gruppen im Landreis Ludwigsburg

FRÜCHTCHEN TOUR

Routen durch Streuobstwiesen 

von 1997 neu entdeckt. Mehr

Ensinger Streuobst-Apfelschorle

Ensinger bietet jetzt ein Streuobst-Apfelschorle nach NABU-Kriterien an.  Mehr

Artenschutz Schwalben

Wir zeichnen schwalbenfreundliche Häuser aus  Mehr

Nationalpark Nordschwarzwald

Baden-Württemberg braucht einen Nationalpark Mehr

Online-Spendenportal

Software für gemeinnützigen Organisationen Mehr